Neuer Webmaster wieder gesucht!

Liebe Schachfreunde,

Ende Juni 2018 gab ich mein Amt als Webmaster auf. Am 18.01.2019 teilte unser Vorsitzender Joachim mit, dass seine Tochter das gern übernehmen würde. Daraus wurde leider nichts.

Am 26.04. erzählte Joachim, unser Kassierer Bernd würde gern die Webseite mit "Wordpress" relaunchen. Was das bringen soll, entzieht sich meiner Kenntnis, selbstverständlich stehe ich dem Vorhaben aber nicht im Weg.

Damit die Homepage aber nicht brach liegt und mit zunehmender Zeit rasch veraltet, werde ich wieder eine "zeitlose" Seite - ohne Unterseiten, ohne Mitgliederbereich - einbauen, bis Bernds neue Webseite steht. 

Gruß Willi

18.02.2019

Ihr Schachverein in Müllheim (Baden)

Ansprechpartner
Joachim Lischka Tel. 07621 1685703

Menu
K
P

Datenschutzerklärung

Sie erhalten als Nutzer unserer Internetseite in dieser Datenschutzerklärung alle Informationen darüber, wie und in welchem Umfang sowie zu welchem Zweck wir Daten von Ihnen erheben und diese verwenden. Die Erhebung und Nutzung Ihrer Daten erfolgt nach den Vorgaben des Bundesdatenschutzgesetzes (BDSG 2018) und der Datenschutzgrundverordnung (DSGVO) sowie der wohl bald in Kraft tretenden ePrivacy-Verordnung der Europäischen Union.

Gegenstand des Datenschutzes sind personenbezogene Daten. Diese sind Einzelangaben über persönlich oder sachliche Verhältnisse einer bestimmten oder bestimmbaren natürlichen Person. Hierunter fallen z. B. Angaben wie Name, Abbild, E-Mail-Adresse oder Telefonnummer, aber auch Nutzungsdaten wie Ihre IP-Adresse.

Die Erhebung dieser personenbezogenen Daten erfolgt auf freiwilliger Basis. Außer der IP-Adresse ist die Nutzung unserer Webseite in der Regel ohne Angabe personenbezogener Daten möglich. Bei besonders vertraulichen Daten wie im Schriftverkehr über das Kontaktformular oder das Gästebuch sorgen wir durch Einsatz einer SSL-Verschlüsselung für hohe Sicherheit.

Wir möchten es aber an dieser Stelle nicht versäumen, auf die allgemeinen Gefahren der Internetnutzung hinzuweisen, auf die wir keinen Einfluss haben. Besonders im E-Mail-Verkehr sind Ihre Daten ohne weitere Vorkehrungen nicht sicher und können unter Umständen von Dritten erfasst werden.

Cookies

Sie können unsere Webseite auch ohne den Einsatz von Cookies nutzen, wodurch möglicherweise einige Darstellungen und Funktionen unseres Angebots nicht oder nur eingeschränkt arbeiten. Wenn Sie die Cookies deaktivieren möchten, können Sie das über spezielle Einstellungen Ihres Browsers erreichen (siehe unten).

Unser Webseiten-Management-System setzt sogenannte Session-Cookies. Bei diesen (datenschutzrechtlich nicht einwilligungsbedürftigen) Cookies handelt es sich um Textdateien, die im Internetbrowser bzw. vom Internetbrowser auf dem Computersystem des Nutzers gespeichert werden. Dieser Cookie enthält eine charakteristische Zeichenfolge, die eine eindeutige Identifizierung des Browsers beim erneuten Aufrufen oder Seitenwechsel innerhalb der Webseite ermöglicht. Diese Cookies werden eingesetzt, um die Webseite nutzerfreundlicher zu gestalten. In den Cookies werden dabei folgende Daten gespeichert und übermittelt: Spracheinstellungen und bei Vereinsmitgliedern ihre Log-In-Informationen.

Cookies von Drittanbietern durch einbundene Inhalte
Innerhalb unserer Webseite werden Inhalte von anderen Internetseiten eingebunden. Dies setzt immer voraus, dass die Anbieter dieser Inhalte die IP-Adresse der Nutzer wahrnehmen. Denn ohne die IP-Adresse, könnten sie die Inhalte nicht an den Browser des jeweiligen Nutzers senden. Die IP-Adresse ist damit für die Darstellung dieser Inhalte erforderlich. Wir haben keinen Einfluss darauf, ob die Dritt-Anbieter die IP-Adresse z. B. für statistische Zwecke oder aus anderen Gründen speichern. Sie haben aber die Möglichkeit, in Ihrem Browser in dessen Datenschutz- bzw. Sicherheitseinstellungen die Speicherung dieser Art von Cookies zu verhindern (siehe unten). Bei Fragen wenden Sie sich bitte an die entsprechenden Drittanbieter:

Bitte beachten Sie, dass Drittanbieter-Cookies schon beim Aufruf unserer Internetseite auf Ihrem Endgerät gespeichert wurden. Aus technischen Gründen können wir diese Cookies nicht löschen, aber Ihr Browser erlaubt Ihnen, sie selbst in Ihren Datenschutzeinstellungen zu löschen (siehe unten). Die Rechtsgrundlage für die Verarbeitung personenbezogener Daten unter Verwendung von diesen Cookies ist Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO.

Datenerhebung durch unseren Webspace-Hoster
Unser Webspace-Provider Strato erfasst über den Besuch unserer Webseite Daten. Nähere Informationen zur Erhebung und Anonymisierung von Serverlog-Daten erfahren Sie bei unserem Provider unter http://www.strato-faq.de in der Kategorie Hosting & Domains » Technische Fragen » Statistik & Logfiles. Die dort gespeicherten Informationen werden nach 7 Tagen gelöscht. Wir erhalten sie nur anonymisiert als Webseiten-Statistik, so dass eine Zuordnung zu einer Person für uns unmöglich ist.

Kontaktformular/Gästebuch/Kommentare
Die in den Formularen erhobenen Angaben zu Name, E-Mail und Nachricht werden nur zum Zweck der Beantwortung Ihrer Anfrage bei uns gespeichert. Eine Weitergabe an Dritte erfolgt nicht. Nach Abschluss der Bearbeitung werden die Angaben gelöscht, sofern keine gesetzliche Aufbewahrungsfrist besteht. Rechtsgrundlage dieser Datenverarbeitung ist Art. 6 Abs. 1 lit. b DSGVO.
Wir möchten darauf hinweisen, dass Ihre Nachricht zwar verschlüsselt an unseren Server übertragen wird, die Zustellung jedoch unverschlüsselt über das Internet erfolgt. Bitte fügen Sie daher keine vertraulichen Informationen in die Formulare oder in eine unverschlüsselte E-Mail ein.

Auskunfts-, Widerspruchs und Löschungsrecht
Sie erhalten jederzeit unentgeltlich Auskunft über die von uns gespeicherten personenbezogenen Daten zu Ihrer Person sowie zur Herkunft, dem Empfänger und dem Zweck von Datenerhebung sowie Datenverarbeitung. Außerdem haben Sie das Recht, die Berichtigung, die Sperrung oder Löschung Ihrer Daten zu verlangen. Ausgenommen davon sind Daten, die aufgrund gesetzlicher Vorschriften aufbewahrt oder zur ordnungsgemäßen Korrespondenzabwicklung benötigt werden. Werden Daten nicht von einer gesetzlichen Archivierungspflicht erfasst, löschen wir Ihre Daten nach Erledigung Ihres Anliegens.

Zustimmung zur Nutzung dieser Webseite
Die Nutzung unserer Webseite setzt Ihre Zustimmung zu der vorstehend beschriebenen Verarbeitung Ihrer Daten voraus.

Rechtlich Verantwortlich
Die gesetzlichen Vertreter des Vereins "Schachfreunde Markgräflerland e. V." sind für den Inhalt und den Datenschutz unserer Webseite verantwortlich. Für alle Fragen und Anliegen zur Berichtigung, Sperrung oder Löschung von personenbezogenen Daten wenden Sie sich bitte an unseren Vorstand - siehe Impressum.

Unsere Aufsichtsbehörde über den Datenschutz ist der Landesbeauftragte für den Datenschutz in Baden-Württemberg, Königstraße 10A, 70173 Stuttgart, Postfach 10 29 32, 70025 Stuttgart, Tel.: 0711/61 55 41 - 0, Fax: 0711/61 55 41 - 15, E-Mail: poststelle(at)lfd(dot)bwl(dot)de, www.baden-wuerttemberg.datenschutz.de

Für die Verfolgung und Ahndung datenschutzrechtlicher Ordnungswidrigkeiten ist das Regierungspräsidium Karlsruhe, 76247 Karlsruhe, zuständig.


Was ist ein Cookie und was macht er?

Der Zweck von Cookies ist es, Einstellungen und Informationen für Webseiten zu speichern, auf die Sie zugegriffen haben. Aus Datenschutzgründen haben Sie die Möglichkeit, Cookies zu erlauben oder abzulehnen. Auch können Sie Cookies jederzeit löschen bzw. Ihre Datenschutzeinstellungen ändern, sodass Webseiten daran gehindert werden, auf Ihrem Computer Cookies zu speichern. Wie Sie Cookies in den gängigen Browsern blockieren bzw. verwalten erfahren Sie im Folgenden.

Cookies blockieren im Internet Explorer 11

  • Tippen oder klicken Sie auf die Schaltfläche Extras (Alt + X) und anschließend auf Internetoptionen.
  • Tippen oder klicken Sie auf die Registerkarte Datenschutz und bewegen Sie den Schieberegler unter Einstellungen nach oben, um alle Cookies zu blockieren.
  • Tippen oder klicken Sie anschließend auf OK.

Weitere Informationen und Anleitungen finden Sie unter:
http://windows.microsoft.com/de-de/internet-explorer/delete-manage-cookies#ie=ie-11

Cookies blockieren in Mozilla Firefox

  • Klicken Sie auf die Menüschaltfläche Extras und wählen Sie Einstellungen
  • Gehen Sie zum Abschnitt Datenschutz.
  • Ändern Sie die Auswahl "Cookies und Website-Daten annehmen, akzeptieren, behalten bis".
  • Entfernen Sie ggf. den Haken bei Cookies akzeptieren.
  • Bei älteren Versionen klicken Sie auf OK, um das Einstellungen-Fenster zu schließen.

Weitere Informationen und Anleitungen finden Sie unter:
https://www.mozilla.org/de/privacy/websites/#cookies

Cookies blockieren in Google Chrome

  • Klicken Sie auf das Chrome-Menüsymbol.
  • Wählen Sie Einstellungen aus.
  • Klicken Sie unten auf der Seite auf Erweiterte Einstellungen anzeigen.
  • Klicken Sie im Abschnitt "Datenschutz" auf Inhaltseinstellungen.
  • Aktivieren oder deaktivieren Sie Cookies:
    • Um Cookies zu aktivieren, wählen Sie Speicherung lokaler Daten zulassen (empfohlen) aus.
    • Um Cookies zu deaktivieren, wählen Sie Speicherung von Daten für alle Websites blockieren aus.
  • Klicken Sie zum Speichern auf Fertig.

Weitere Informationen und Anleitungen finden Sie unter:
https://support.google.com/chrome/answer/95647