Neuer Webmaster wieder gesucht!

Liebe Schachfreunde,

Ende Juni 2018 gab ich mein Amt als Webmaster auf. Am 18.01.2019 teilte unser Vorsitzender Joachim mit, dass seine Tochter das gern übernehmen würde. Daraus wurde leider nichts.

Am 26.04. erzählte Joachim, unser Kassierer Bernd würde gern die Webseite mit "Wordpress" relaunchen. Was das bringen soll, entzieht sich meiner Kenntnis, selbstverständlich stehe ich dem Vorhaben aber nicht im Weg.

Damit die Homepage nicht brach liegt und mit zunehmender Zeit veraltet, werde ich wieder eine "zeitlose" Seite - ohne Unterseiten, ohne Mitgliederbereich - einbauen, bis Bernds neue Webseite steht. 

Gruß Willi

18.02.2019

Ihr Schachverein in Müllheim (Baden)

Ansprechpartner
Joachim Lischka Tel. 07621 1685703

Menu
K
P

Willkommen auf unserer Homepage

Bitte informieren Sie sich über unseren Schachverein, indem Sie das Menü durchklicken und ggf. bei dem einen oder anderen Menüpunkt länger verweilen. 

Wenn Sie Interesse an uns finden, schreiben Sie unserem Vorsitzenden (Seite "Impressum") oder schauen Sie einmal in unserem Spiellokal (Seite Verein / Spiellokal) an einem Freitagabend vorbei. Wir freuen uns über alle Besucher, die Interesse am Schachspiel haben!


Auszeichnung mit Schachdiplom

Veröffentlicht am 27.04.2019
News >> Verein

Hannes Sattler, 10-jähriger Grundschüler der Rheinschule Neuenburg, durfte die Prüfung für das Bauerndiplom des Deutschen Schachbundes absolvieren. Erfreuliches Ergebnis: Hannes Sattler hat die Prüfung auf Anhieb bestanden, obwohl er erst seit wenigen Monaten bei den Schachfreunden Markgräflerland das Schachspiel erlernt.

Das Bauerndiplom ist die erste aus einer Serie von drei Prüfungen, die der Deutsche Schachbund in seinen offiziellen Lehrbüchern anbietet; später folgen das Turm- und das Königsdiplom.

Um sich das Bauerndiplom zu verdienen, muss man nicht nur alle Grundregeln des königlichen Spiels beherrschen, sondern sollte auch den Wert der Figuren, Springergabeln und Bauern-Umwandlungsalternativen erkennen. Darüber hinaus werden grundlegende Taktiken abgefragt, etwa das Mattsetzen mit zwei Türmen. Ganz wichtig ist auch noch die algebraische Notation von Schachzügen sowie das Aufbauen von vorgegeben Stellungen.

All das hatte Hannes in den vorhergehenden Wochen intensiv geübt. Die Schachfreunde Markgräflerland freuten sich über seinen Erfolg und begrüßten ihn als Neumitglied gern in ihrer Mitte.

 


Zurück
Hallo zur Bettzeit, heute ist Mittwoch, der 17.07.2019, Uhr;
Freitagabend ist Spielabend!
 

Nächster Termin:

31.08.2019   Ende der Ranglistenaufstellung

 

Zuletzt geänderte Seiten

15.07.2019   Schachjugend Baden

15.07.2019   Schulschach in BW